B4 Wohnhausbrand in Weidachwies

B4 Wohnhausbrand in Weidachwies

25.05.2022

blog

Einsatz Wohnhausbrand
Bereits auf der Anfahrt, zum alarmierten Garagenbrand B3 war eine deutliche Rauchsäule zu erkennen!
Vor Ort griff der Brand rasend schnell von der Garage auf das Wohnhaus und angrenzende Gebäude über.  Somit wurde noch vor dem Eintreffen der ersten Fahrzeuge vom Kommandanten Dr. Brinkmann die Alarmstufenerhöhung von B3 auf B4 angeordnet.
Durch die Riegelstellungen der Drehleiter konnte eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Die starke Rauchentwicklung und explodierende Gasflaschen erschwerten den Einsatz.
Dank der guten Zusammenarbeit mit den Nachbarwehren konnte der Brand nach ein paar Stunden unter Kontrolle gebracht werden.
Abschließend wurde mit der Drehleiter noch ein Notdach aufgebracht.
Wir bedanken uns für die Unterstützung bei den Kameraden aus:
Bernau am Chiemsee, Hittenkirchen, Umratshausen, Frasdorf, Wildenwart, Söllhuben, der Kreisbrandinspektion sowie der Unterstützungsgruppe Einsatzleitung mit dem UG-ÖEL Kater Rosenheim Land 12/1.

Pressebericht:

https://www.rosenheim24.de/rosenheim/chiemgau/aschau-im-chiemgau-ort79357/aschau-im-chiemgau-haus-steht-in-brand-feuerwehr-im-einsatz-91566154.html

Kategorien


Beliebteste Beiträge

Absage 150jähriges Gründungsfest

weiterlesen

16.04.2020

B5 – BMA unklare Rauchentwicklung

Am 06.12.2019 wurden wir zum ersten mal mit unserer neuen DLAK 23/12 alarmiert. Auf Anfahrt wurde entwarnung gegeben weiterlesen

08.12.2019

Abholung und Einweisung DLAK 23/12 bei Rosenbauer Metz in Karlsruhe

weiterlesen

07.12.2019

B4 Wohnhausbrand in Weidachwies

Einsatz Wohnhausbrand Bereits auf der Anfahrt, zum alarmierten Garagenbrand B3 war eine deutliche Rauchsäule zu weiterlesen

25.05.2022

Verkehrsabsicherung nach Verkehrsunfall mit Motorrad

Am 23.02.2022 wurden wir zu unserem 08. Einsatz alarmiert. Wir unterstützen die Kameraden Ffw Frasdorf, indem am weiterlesen

01.03.2022

Verkehrsunfall PKW von Fahrbahn abgekommen

Am 23.01.2022 wurde die Feuerwehr Aschau im Chiemgau zum 03. Einsatz für das neue Kalenderjahr alarmiert. Die weiterlesen

01.03.2022


Tags