Maschinistenübung

Maschinistenübung

30.09.2018

blog

Am 30.10.2018 fand eine spezielle Übung nur für unsere Maschinisten statt. Bei dieser Übung konnten wir in einer örtlichen Kiesgrube viele schwierige Fahrmanöver bei Nacht üben und so den alltäglichen Umgang auf der Straße sowie im leichten Gelände mit unseren Fahrzeugen verbessern.

Der Maschinist ist für das jeweilige Einsatzfahrzeug und die Bedienung der mitgeführten Geräte verantwortlich. In speziellen Lehrgängen werden die Fahrzeuglenker auf ihre verantwortungsvolle Funktion vorbereitet.

Voraussetzung für die Maschinistenausbildung bei der Feuerwehr ist ein gültiger Führerschein der Klasse C.

Kategorien


Beliebteste Beiträge

22.10.2019 – Brand Hecke am Friedhof

weiterlesen

22.10.2019

12.10.2019 – BMA Schloss Hohenaschau

weiterlesen

12.10.2019

Weinfest am 28.09.2019

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder ab 19:Uhr ein Weinfest in der weiterlesen

17.09.2019


Tags